Zertifikatslehrgang:

WALD+NATUR Coach 

 

Inhalte:

 

Modul 1

Forstwirtschaft und Waldpädagogik

  1. Ökosystemare Grundlagen

  2. Wie funktioniert der Wald?

  3. Nachhaltigkeit und Waldbau der Forstwirtschaft

  4. Wald-,Forst-und Kulturgeschichte

  5. Allgemeine Pädagogik

1.6.1    Didaktische Konzepte

1.6.2            Methodik und Didaktik

1.6.3            Gruppen leiten und führen

 

 

Modul 2

Biologisches Grundlagenwissen

2.1             Photosynthese

2.2              Promäre Pflanzenstoffe und ihre Funktion

2.3              Sekundäre Pflanzenstoffe und ihre Funktion

2.4              Wasserhaushalt

2.5              Bäume

2.5.1            Anatomie, Wasserhaushalt

2.5.2            Erkennen von Bäumen im Winter

2.5.3              Bestimmung nach Knospen

2.5.4             Waldtypen

2.5.5            Ökologische Bedeutung

 

Modul 2

Einführung in die Baumheilkunde

2.1      Mein Freund der Baum

2.2             Einzelportraits von Bäumen und Sträuchern

2.3            Pflanzen und Bäume in der Mythologie

 

Modul 3

Doktor Wald – die Naturapotheke

3.1            Die unterschiedlichen Waldtypen-Kurwald oder Heilwald

3.2            Bäume und Waldkräuter für die Gesundheit

3.3            Richtlinien zum Sammeln und verarbeiten

3.4             Gesundheitsaspekte

Modul 4

Einführung in die Präventions –und Interventionsmethoden

4.1              Bedeutung  Wald und Gesundheit

4.2            KunstWerkWald

4.3            WaldGenuss – der Wald als Nahrungsquelle

4.4            Waldbaden – der Wald als Therapeut

4.4.1            Biometerologische Grundlagen der Waldtherapie

 

Modul 5

Medienarbeit & Rechtskunde

5.1            Selbstvermarktung, Werbung und Netzwerkarbeit

5.2            Rechte und Pflichten eines Wald-und Naturcoach