Ihr Nutzen

Kräuterfachwirte tragen dazu bei, dass der regionale, ländliche wie städtische Lebensraum an Bedeutung und Attraktivität gewinnt. Es eröffnen sich breite Tätigkeitsfelder in vielen Sparten. Kräuterfachwirte können selbstständig und nach eigenen Maßgaben tätig werden, ihre Kompetenzen aber auch abgestimmt auf die Wünsche und Bedürfnisse verschiedenen Auftraggeber einbringen.

Mit den Inhalten des EBC*L Zertifikat soll allen Interessierten ein effektiver, kompetenzorientierter, leistbarer und motivierender Zugang zu den entscheidenden wirtschaftlichen Themengebieten ermöglicht werden. Dabei war von Anfang an klar, dass in Zeiten globalen Wirtschaftens und Lebenslangen Lernens nur eine Initiative Sinn machen kann, die sowohl nationale Grenzen, als auch Bildungsgrenzen und Sprachgrenzen überwindet.Um dies zu erreichen setzt der EBC*L auf einen internationalen Standard der wirtschaftlichen Bildung.

Der zertifizierte KRÄUTERFACHWIRT® kann, nach Abschluss der Qualifizierung, seine Kenntnisse einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung stellen, z.B. in Familienbildungsstätten, Schulen, Kindergärten, bei Seniorenbetreuung, Gemeindeverwaltungen, Tourismus- Organisationen, Hotellerie und Gastronomie, Landwirtschaft oder Gärtnereien. Diese Qualifizierung können Sie auf jede Berufsausbildung aufsetzen. Es handelt sich nicht um eine Ausbildung oder um einen Berufsabschluss, es wird dadurch weder ein allgemeiner schulischer Abschluss noch ein Fachabschluss erworben.

 

Das Green-Care Zertifikat der Firma Tausendgrün Qualifizierung zertifizierter KRÄUTERFACHWIRT® findet ab Frühjahr 2019 statt. Fordern Sie über unser Formular die Seminarunterlagen an. Sie interessieren sich für Förderungen und Weiterbildungsmaßnahmen? Dann schreiben Sie uns einfach an.