Wählen Sie Ihren Termin aus

|

Amelinghausen

Ich ess`Bäume

Man kann sie roh direkt vom Baum essen oder für die eigene Waldapotheke verwenden: Baumblätter. Ob zarte Buchenblätter, süße Lindenblätter oder knackige Fichtenspitzen. Kommen Sie mit auf eine Reise und entdecken Sie ein neues Potpurri an Aromen für ihre grüne Küche.

Ich ess`Bäume

Zeit & Ort

Wählen Sie Ihren Termin aus

Amelinghausen, Auf d. Kalten Hude 4, 21385 Amelinghausen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Im Frühjahr (März bis Juni) hält die Natur besondere Delikatessen für uns bereit. Blätter, Knospen und Blüten vieler Bäume kann man essen, denn sie sind im Frühjahr besonders jung und zart.

Der wichtigste Inhaltsstoffe der Blätter ist das Chlorophyll - es reinigt unser Blut, hat eine entgiftende Wirkung, fördert den Stoffwechsel und hilft, neue Blutzellen aufzubauen.

Dieser Workshop für Einsteiger, besteht aus einer kleinen Baumkunde und zeigt die essbaren Bestandteile sowie die Heilkraft der heimischen Bäume. 

Wir lernen die großen Riesen von einer anderen Seite kennen und schmecken. 

Dabei erfahren wir, wie sich unsere heimischen Bäume für die Küche eignen oder wie man sich seine eigene Waldapotheke erstellen kann.

Dieses Seminar ist kein Kochkurs.

Termine 2023:

21.03, 24.04 und 24.05.2022

Beginn: 14 Uhr  I Dauer: 3 Stunden

Preis: 89- € p.P, inklusive Birkensaft und Waldkuchen

Mindestteilnehmer: 10 Personen

Bitte nennen Sie uns bei der Anmeldung das favorisierte Teilnahmedatum!

Diese Veranstaltung teilen