Der Kräuterfachwirt

Die Qualifizierung zum zertifizierten Kräuterfachwirt® findet an 14 Seminarwochenenden statt und wurde von erfahrenen Fachleuten mit viel „Herz und Didaktik“entwickelt.
Dieser Zertifikatslehrgang vermittelt Ihnen nicht nur das Wissen über die heimischen (Wild)Kräutern und Heilpflanzen, sondern schließt die Ausbildung mit einem EU-anerkannten Wirtschaftszertifikat ab.
Ziel dieser Ausbildung ist es einen sicheren Umgang mit Wildkräutern und Heilpflanzen zu bekommen und eröffnet Ihnen neue Tätigkeitsfelder im beruflichen sowie im privaten Bereich.
Sie erwerben die methodischen und pädagogischen Voraussetzungen, um ihr Wissen effektiv und nachvollziehbar Kindern wie auch Erwachsenen vermitteln zu können. Mit dem Wissen über ökologische Zusammenhänge lehren Sie einen aktiven, schonenden Umgang mit der Natur für zukünftige Generationen.

Unser Zertifikatslehrgang findet in den Landkreisen Uelzen, Lüneburg und dem Heidekreis statt.